Joey Bada$$ – Summer Knights [Download]

joeabadass

Der junge Joey Bada$$ vereint erfolgreich die Skills eines hungrigen MCs, die Knowledge über Oldschool New York Shit, einen fabelhaften Beatgeschmack (DJ Premier, Alchemist, Statik Selektah, Lee Bannon, Oddisse) und die Fuck-Off-Attitüde der heutigen Generation. Nach seinem sehr gehypten Mixtape 1999 folgt nun also Summer Knights. Auch wenn wir davon in good old Germany bis jetzt nicht so viele hatten, ist dieses Mixtape ein absolutes Muss. Mit 17 Tracks und der dichte an guten Raps und Produktionen hätte dieses auch locker als Album durchgehen können. Auf dem zweiten Mixtape hält Joey das Niveau, hebt es meiner Meinung sogar noch. Es ist kein Track dabei, den man skippen müsste. Eine Top Empfehlung!

DOWNLOAD

Joey Bada$$ – 1999 [Download]

skateboarders 1999 joey badass cover

Ja, ich bin spät dran. Aber vielleicht gibt’s ja noch jemanden da draußen, der das Mixtape noch nicht gehört hat? Was? Du? Ich hätte gedacht, du kennst es schon längst. Nicht? Solltest du aber, wenn du Lust auf neue gute klassische Rapmusik hast. Das sensationell Gute an 1999 ist allerdingt nicht nur die perfekte Wahl der Beats (passend zum Albumtitel), sondern, dass der Joey noch zu Schule geht. Der Junge aus Brooklyn ist nämlich erst 17 Jahre alt. Ehrlich wie ich bin, muss ich zugeben, dass dies auch der Grund ist, dass ich das Mixtape erstmal auf die lange Bank geschoben habe. Fehler. Alter ist halt relativ, wie Prodigy so schön sagt: I’m only nineteen but my mind is old…

DOWNLOAD via DatPiff

Checkt die Videos, spätestens dann seid ihr überzeugt. Und wenn euch Clear Soul Forces gefallen, dann wird euch auch Joey überzeugen. Der Sound ist ähnlich.

Mehr Videos…