Midiflash – Pleased To Beat You [Download]

cover midiflash pleassed to beat you

Ihr braucht neues Futter für euren Mp3-Player? Hier gibt’s einen super Mix von DJ LP2 aus Kopenhagen, der in Zusammenarbeit mit ApRock und den Produzenten Midiflash entstanden ist. Das Video zum Track Transatlantic Artivism, was ebenfalls in diesem Rahmen entstanden ist, gab’s ja bereits hier im Blog.

Zwischen die hauptsächlich englischsprachigen MCs mischen sich deutsche Rapper wie Morlockk Dilemma, Antihelden, Revilo, Mortis-One, Roger Rekless, R.U.F.F.K.I.D.D. oder die Schweizer Hip Hop Legende Black Tiger um, den international ausgerichteten Produktionen, Lokalkolorit zu verleihen. Think global, act local.

Die Beats sind alle sehr gute Boombap Bretter, übelst proffesionell ineinander gemixt. Keine einfache Aneinanderreihung von Tracks und wenns nicht digital wäre, würde ich hier von einem wunderbaren Mixtape sprechen. Download-Pflicht für alle Fans der Golden Era!

DOWNLOAD

Tracklist:
01. Pleased To Beat You (Little Vic, Mr. Malchau, Revilo, GQ aka Nothin
Pretty)
02. Transatlantic Artivism (M-Dot, Black Tiger, Roger Rekless, Kapa)
03. Straight Fire (The Society Of Invisibles, Morlockk Dilemma, Cerebros)
04. I Got This (J-Spliff)
05. Next To You (EQ, Beond, Yello Blac, Darnell McClain & Antihelden)
06. Hip Hop (Dookz Cannon)
07. Maneater (Tribeca)
08. Warlordz (Banish, Aims, R.U.F.F.K.I.D.D.)
09. The Weapon Is Set (Destruct, Mortis One)
10. Raw Uncut (Mordekaii, Kwote 1)
11. Without A Reason (Side Effect, Revilo)
12. You Ain`t Ready (M-Dot, Mr. Malchau, Nutso, Antihelden)
13. City Of Saints (Mesidge, Antihelden)

Auch zu lesen/hören hier und hier.

Fard ft Redman – Still Hating [Video]

fard und redman

Umstritten, ganz klar. Die Fans des 90er Jahre Hip Hop können sich ja meistens kaum mit dem deutschen Gangsterrappern anfreunden, da ist es nicht verwunderlich, dass viele hier das Gesicht in der Hand begraben.

Ich bin generell kein Hater und finde, dass zumindest die Featurewahl für Fard spricht. Spekulationen über wieviel Geld da geflossen ist bleiben …Spekulationen halt. Klar, kann man das Lied nichtmehr mit früheren Redman Bangern vergleichen, der Chorus hat ebenfalls Chipmunk-Charakter und der Beat ist nicht grade ein Brett. Trotzdem, Spaßvogel Redman und der persische Löwe Fard liefern ein Gute-Laune-Lied ohne viel Inhalt. Geht klar.

Achso und Haters keep hatin 😉

Translating Hip Hop – Beirut [Video]

pyranja, nazizi

Rap ist die aktuellste Art der Poesie, so Ale Dumbski. Zusammen mit dem Haus der Kulturen der Welt und dem Goethe Institut wurden in diesem Jahr in Bogota, Beirut, Nairobi und Manila die Translating Hip Hop Workshops veranstaltet.

Die Juice war in Beirut mit dabei und stellt das Projekt in einem Videobeitrag vor.

Auf der lyrischen Grundlage der Lieder greifen die Künstler die Inhalte auf und interpretieren diese mit Hilfe ihrer eigenen Lebenserfahrung. Durch die verschiedenen Sprachen entstehen im Laufe der Reihe zahlreiche Versionen desselben Stückes, die sich dennoch voneinander unterscheiden und die Vielseitigkeit der HipHop-Kultur verdeutlichen.

Auf der Webseite des Projektes könnt ihr weitere Infos, die Tracks, Fotos und Videos zu allen Workshops einsehen.