Midiflash – Fresh out the Boombox [Download]

Fast zwei Jahre sind vergangen, seit ich euch das Pleased To Beat You Mixtape ans Herz gelegt habe. Ich hab’s damals wirklich viel gehört, jetzt kommt von den gleichen Männern ein neuer Mix. Wieder produzieren Midiflash heftige Boombap Bretter, die klassischer nicht sein könnten. DJ Don Dado mischt das ganze zu einem echten Mix mit Übergängen die ein wenig mehr als Gunshots und DJ-Shout-Outs bieten. Echter 90s Flavour für euren MP3-Player.

Tracklist:
1. Intro
2. Return Of Tha Chozen – Remix (Rap: Wyze Mindz – Cuts: DJ Fellbaum)
3. Boom Bap – Remix (Rap: Spax – Cuts: DJ Mirko Machine)
4. Pioneers Skit – (Rap: Progress Evolution)
5. The Call Of The Wild – Prelude To A Sequel Remix (Rap: Ali Rasul – Cuts: DJ
LP2)
6. “If” I Was A Killer – Remix (Rap: Revalation, Joe Lazarus, Don Streat –
Chorus: Conz)
7. Deep Relaxation (Rap: Warpath – Cuts: DJ N.S.T.)
8. You Ain`t Ready – Video Edit (Rap: M-Dot, Nutso – Cuts: DJ LP2)
9. Fresh Out The Boombox (Rap: Mr. Malchau, Spax – Cuts: DJ LP2)
10. Pay Homage – Remix (Rap: Tha Soloist – Cuts: DJ N.S.T.)
11. Visionaries – Remix (Rap: M-Dot, Jaysaun, Nutso, Block McCloud, Shabaam
Sahdeeq, Chaundon, Blacastan, Tribeca, B.A.M.)
12. Gone (Rap: Kwote1, Cerebros, Tribeca – Chorus: Bigg Huey)
13. Hit The Deck – Remix (Rap: Planetary, Mesidge – Cuts: InDJnous)
14. München (Rap: Morlockk Dilemma – Cuts: DJ Fellbaum)

Megaloh – Auf Ewig [Download]

megaloh_auf_ewig_cover

Deutschrapklassiker neu interpretiert. Im Jahr 2013. Von Megaloh. Stark. Da ich eh Fan von Megalohs Stimme und Flow bin flashen mich die fünf Tracks extrem. Das Monster aus Berlin hat es geschafft die Beats ganz anders zu berappen. Ob einem das Original jetzt besser gefällt, sollte egal sein. Ich finde die Beatauswahl und die so entstandenen Tracks einfach.. burner.

DOWNLOAD

Trackliste:
01.Megaloh x Creutzfeld & Jakob – Anfangsstadium (21 Edition)
02.Megaloh x Stieber Twins – Schlangen Sind Giftig (21 Edition)
03.Megaloh x Eins Zwo – Vogelperspektive (21 Edition)
04.Megaloh x Curse – Wahre Liebe (21 Edition)
05.Megaloh x RAG – Ohne Gewähr (21 Edition)
06.Megaloh x Freundeskreis – Esperanto (21 Edition)

Ill Scripts – The Dirty Versions [Download]

ill-scriptz-dirty-tracklist

Hinter den Ill Scripts verbergen sich V.Mann aka Hiob und Mr. Serch aka Sir Serch. Sie stellen, quasi als Geschenk zu Weihnachten, ihr Tape The Dirty Versions von 2001 zum kostenlosen Download bereit. Sehr Dope!

Die Beats sind oldschool und noch nicht ganz so ausgereift wie heute. Grade deswegen bringt dieses Tape den Flavour von damals perfekt rüber! Insgesamt gibt’s 50 Minuten Nostalgie und straighte Raps der jungen Berliner Rapper. Ein Muss für Fans der beiden und eine Ohrfeige für die meisten, die sich heute Rapper schimpfen!

DOWNLOAD

Fresh Face ft. Q-Cut – Karaokekasper [Audio]

fresh face, du otto

„Der Osten fickt weiter“ – Ende des Monats kommt die EP Fresh Henry der Packernacken von Fresh Face. Produziert wurde das ganze vom Untertagelöhner Jay Spaten (Schaufel & Spaten). Releast werden die elf Tracks auf Kassette, was mich natürlich besonders freut. Cuts gibt es auf dem guten Stück Musik en masse von diversen DJs: Q-Cut, Dextar, Lukutz, Permanent und der gute Ronny Montecarlo ficken die Plattenteller und streuen so gehörig Realness auf’s Magnetband.

Wie sich das ganze anhören wird, könnt ihr dem Track Karaokekasper entnehmen. Kaufen könnt ihr das Tape dann beim wunderbaren, abcheckungspflichtigen Marinadenpodcast, yo!

Checkt den Scheiß!

Quasimoto – Broad Factor (⚓ YES Remix) [Video]

quasimoto yes remix

Ein gewisser ⚓ YES hat einen gelungenen Remix zum Track Broad Factor geschustert. Anscheinend gibt’s richtig viele Remixe des Tracks; war mir gar nicht so bewusst. Dieser hier besticht durch die Samples und den klar strukturierten Beat mit Killersnare. Mittels Zeitmaschinentechnik wurde sogar ein Video dazu in Berlin gedreht. Checkt auch die Soundcloud von Captain YES.

Onset Rush – Demotape [Download / Stream]

onset rush demotape sair

Ich hab zwar keine Ahnung, wer jetzt genau Onset Rush sind/ist, aber auf dem Demotape gibt es freshe Beats und tighte Raps von Sair (Argonautiks). Spätestens bei den Tracks Kiez oder Plastik auf dem entsprechenden Kool Keith Beat werden die Einflüsse auf dieses Demotape eindeutig. Es finden sich aber auch andere Referenzen aus der Raphistorie wieder. Unabhängig davon kann man dem Jungen aus Teltow kein Talent absprechen. Gefällt mir sehr gut und erinnert mich an Keller, Freestylesession, 90er Jahre und so. Checkt das.

DOWNLOAD

Lass mal den Stream hören!

Dokumentation – Urbanite [Video]

breakdance urbanite berlin

Die Doku Urbanite befasst sich mit Breakdance, Freerunning und Martial Arts, welche hier als Urban Sports zusammengefasst werden. Die in Hip Hop Kreisen bekanntesten Vertreter sind wahrscheinlich die Flying Steps. Kamera und Schnitt begeistern und machen die vorgeführten spektakulären Bodyflips und andere krasse Bewegungen zu einem besonderen Augenschmaus.

weiterlesen