Über den TightLife Blog

Ich habe den Tightlife Blog ursprünglich angefangen, weil ich einfach ein paar Kumpels immer die neuste Musik, die ich so gehört habe, zeigen wollte. Anstatt mühseelig jedem einen Link zu schicken, dachte ich, es wäre cool einfach einen Blog zu schreiben. Der positive Effekt ist, dass man so quasi auch eine Art Tagebuch und Archiv hat, gefüllt mit dem heißen Scheiß, den man die letzten Monate so gehört und gesehn hat. Ich rede gerne mit Leuten über Musik, die mich täglich begleitet und finde es immer wieder schön, wenn ich euch neue Musik zeigen kann.

Gestartet habe ich meinen Blog auf der Blogger Plattform, zusammen mit zwei Ko-Autoren. Nach einiger Zeit kam HipHop.de auf mich zu und bat mir an, bei Ihnen einen Premium-Blog zu führen. Also bin ich umgezogen, um noch mehr Leuten gute Musik näher bringen zu können. Regelmäßig tauchten Posts von mir nun auf der Startseite des Online-Magazins auf, was einige Klicks mehr bedeutete. Allerdings war die Plattform des Blogs nicht gerade Benutzerfreundlich, weder für mich als Blogger, noch für die Leser, die z.B. nicht nach Einträgen suchen konnten etc. Deswegen habe ich mich entschlossen wieder einmal umzuziehen.

Inhaltlich beschäftige ich mich, wie die meisten Hiphop Blogs natürlich mit den neusten internationalen und deutschen Rap-Releases, blogge aber öfters mal über Graffiti.

Feedback, Diskussionen etc sind sehr erwünscht und jetzt: viel Spaß beim diggen!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Über den TightLife Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s